Alle Birken grünen (Hermann Löns)


Photobucket

 

Hermann Löns 
(1866-1914)

 

Alle Birken grünen …

Alle Birken grünen in Moor und Heid,
Jeder Brahmbusch leuchtet wie Gold,
Alle Heidlerchen dudeln vor Fröhlichkeit,
Jeder Birkhahn kullert und tollt.

Meine Augen, die gehen wohl hin und her
Auf dem schwarzen, weißflockigen Moor,
Auf dem braunen, grünschäumenden Heidemeer
Und schweben zum Himmel empor.

Zum Blauhimmel hin, wo ein Wölkchen zieht
Wie ein Wollgrasflöckchen so leicht,
Und mein Herz, es singt sein leises Lied,
Das auf zum Himmel steigt.

Ein leises Lied, ein stilles Lied
Ein Lied, so fein und lind,
Wie ein Wölkchen, das über die Bläue zieht,
Wie ein Wollgrasflöckchen im Wind.

4 responses

  1. War mal zu besuch auf deinen Blog sehr schön Gedichte Fotos einfach alles.Grüsse noch ganz lieb aus Köln und wünsche einen schönen Tag Gislinde.

    2011/05/04 at 1:12 pm

    • Vielen Dank für die schönen Grüße aus Köln, dies freut mich besonders…liebe Gisel(zitrone) nein eine solche bist du bestimmt nicht.
      Wenn ich kann und darf, werde ich mich auch gerne auf deiner Seite besuchen…Liebe Grüße Helga

      2011/05/04 at 1:20 pm

  2. Thank you dear Sue~Dreamwalker~ for your lovely words..my best wishes for a good new week..best regards helga

    2011/04/18 at 6:08 am

  3. Good Morning Helga, you know how I love this painting.. and the poem goes beautifully with it also.. Sending you my thoughts xx

    2011/04/17 at 11:58 am